Powered by Touring Club Suisse

Selbstständige/-r

Vor der Unternehmensgründung


Rechtsform

Unternehmensgründer/-in entscheidet sich für eine Rechtsform

  • Einfache Gesellschaft: Zwei oder mehr Personen vereinbaren vertraglich einen Zweck, den sie gemeinsam verfolgen. Sie haften grundsätzlich solidarisch, persönlich und unbeschränkt.
  • Einzelunternehmung: Ist eng verbunden mit der inhabenden Person, welche mit ihrem gesamten persönlichem Vermögen haftet.
  • Kollektivgesellschaft: Zwei oder mehr natürliche Personen vereinbaren, ein Gewerbe zu betreiben. Sie haften solidarisch, persönlich und unbeschränkt.
  • Aktiengesellschaft (AG): Eine oder mehrere Personen gründen AG; haften grundsätzlich nicht persönlich.
  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH): Eine oder mehrere Personen gründen GmbH, haften nicht persönlich (Ausnahme Durchgriff).

Finden Sie dieses Dokument hilfreich?