Powered by Touring Club Suisse

Abo Telekommunikation

Telefonieren und surfen

Kim hat ein Abonnement bei der Telefongesellschaft Mercocom abgeschlossen. Welche Rechte und Pflichten gelten für Kim, welche für Mercocom?


Kosten für Roaming

Anders als ein Anbieter in der EU bei Anrufen innerhalb der EU darf Mercocom von Kim Roaminggebühren verlangen, wenn sie in einem ausländischen Netz telefoniert oder ihre Combox abhört bzw. ihre Combox besprochen wird.

ACHTUNG: In Grenzregionen kann sich das Mobiltelefon mehrfach in ein ausländisches Netz einwählen. Zudem kann bei Schifffahrten auf dem Meer eine Verbindung über das Satellitennetz hergestellt werden, welche in der Regel nicht von Roamingverträgen abgedeckt ist.


Finden Sie dieses Dokument hilfreich?