Kündigung Mietwohnung

Auszug

Ben und Zoé ziehen aus ihrer Wohnung aus. Was gilt es zu beachten?

Downloads

Übergabeprotokoll / Mängel

Hatte die Vermieterin seinerzeit kein Übernahmeprotokoll mit Ben und Zoé erstellt, muss sie bei allfälligen Mängeln nachweisen, dass diese von Ben und Zoé stammen. Mit Übernahmeprotokoll gilt die Vermutung, dass Ben und Zoé für die Schäden verantwortlich sind, die nicht bereits im Übernahmeprotokoll aufgeführt waren.

Ein Übergabeprotokoll ist nicht vorgeschrieben, aber sinnvoll, um spätere Unklarheiten zu vermeiden. Ben und Zoé

  • bestätigen mit ihrer Unterschrift, die Reparatur der im Protokoll aufgeführten Schäden zu bezahlen.

Achtung: Die Vermieterin sollte im Protokoll entweder eine Pauschale vermerken oder die einzelnen Positionen mit dem dazugehörigen Betrag auflisten.

  • verweigern die Unterschrift, wenn das Protokoll ihrer Ansicht nach nicht korrekt ist;
  • Können auf dem Protokoll vermerken, wenn sie nur mit bestimmten Positionen nicht einverstanden sind.

Beispiel: Die Vermieterin hält im Protokoll den Schaden an dem Backofen fest. Ben und Zoé können hier vermerken, dass der Backofen bereits amortisiert sei und sie deswegen keine Ersatzzahlung leisten müssen.

Ben und Zoé, aber auch die Vermieterin, können sich für die Wohnungsübergabe von einer Amtsperson – üblicherweise eine Vertreterin der kantonalen Baupolizei – begleiten lassen. Diese erstellt das Übergabeprotokoll, welchem vor Gericht als Urkunde gilt.

vgl. Checkliste Mangel bei Mietwohnung


Finden Sie dieses Dokument hilfreich?