Powered by Touring Club Suisse

Familie

Werde ich mehr erben, weil mein Bruder regelmässig wertvolle Geschenke von meiner Mutter erhält?

Large 06 familie

Nicht unbedingt. Hat Ihre Mutter Ihrem Bruder bewusst Geschenke als Schenkung im rechtlichen Sinne gemacht und hat sie diese nicht als Erbvorbezug betrachtet, haben diese Geschenke grundsätzlich keinen Einfluss auf eine spätere Erbteilung.

Davon gibt es allerdings zwei Ausnahmen. Dienten die Geschenke beispielsweise der Finanzierung der selbstständigen Existenz Ihres Bruders, vermutet das Gesetz einen Erbvorbezug. Von einer Schenkung müssen Sie in diesem Fall nur ausgehen, wenn Ihre Mutter dies ausdrücklich verfügt hat. Zudem darf Ihre Mutter mit den Geschenken nicht Ihren Pflichtteil verletzen. Sie darf also nicht zu Lebzeiten Ihrem Bruder ihr ganzes Vermögen verschenken, sodass Sie nichts mehr erben würden – aber es steht ihr eben frei, Sie auf den Pflichtteil zu setzen.