Begriffe&Abkürzungen

Selbstständige Erwerbstätigkeit

Tätigkeit von Personen, welche unter eigenem Namen auf eigene Rechnung unabhängig arbeiten und das eigene wirtschaftliche Risiko tragen.

Weitere Hinweise auf eine selbstständige Erwerbstätigkeit:

  • Erhebliche Investitionen
  • Entscheidbefugnisse über Personen, Finanzen, Arbeitsplatz und Arbeitsorganisation
  • Nicht an Weisungen Dritter gebunden
  • Mehrere Auftraggeber-/innen
  • Entgeltleistungen nach Auftrag

ACHTUNG: es ist möglich, dass eine Behörde (z.B. Ausgleichskasse) die Selbstständigkeit bejaht, während dem eine andere Behörde (z.B. Steuerbehörde) die Selbstständigkeit verneint.