Powered by Touring Club Suisse

Behörden

Darf ich eine Autoscheibe einschlagen, um einem Hund Wasser zu geben?

Falls sich das Tier in einer offensichtlichen Notlage befindet, aus der Sie es nicht anders befreien können, ja: Sie begehen zwar eine Sachbeschädigung, wahren aber damit ein höherwertiges Interesse und handeln deswegen rechtmässig.

Die Scheibe eines fremden Autos einschlagen dürfen Sie allerdings nur, wenn der eingesperrte Hund offensichtlich wegen der Hitze leidet und Sie dem Tier nicht anders helfen können. Ist dies nicht der Fall, riskieren Sie eine Bestrafung wegen Sachbeschädigung.

Hilfe rufen

Als erstes sollten Sie versuchen, den Besitzer ausfindig zu machen. Ist dies nicht innert sinnvoller Frist möglich, alarmieren Sie die Polizei.

Sachbeschädigung

Wenn weder der Besitzer noch die Polizei den Hund rechtzeitig aus dem Auto befreien können um das vernachlässigte Tier zu retten dürfen Sie die Autoscheibe einschlagen. Sie wahren damit ein höherwertiges Interesse indem Sie das Wohlergehen des Hundes sicher stellen und gegen Tierquälerei vorgehen.

Zu Ihrer Absicherung sollten Sie jedoch alles dokumentieren: Sowohl das eingesperrte Tier wie auch Ihre Versuche, Besitzer und Polizei zu verständigen.