Powered by Touring Club Suisse

Unterwegs

Laptop kaputt bei freiwilligem Auslandseinsatz - zahlt Versicherung?

Grundsätzlich ja. Die meisten Privathaftpflichtversicherungen gelten weltweit und übernehmen Schäden, welche nicht im Rahmen der Ausübung einer hauptberuflichen Tätigkeit entstanden sind, wenn Sie beispielsweise Kaffee über den Computer schütten Was Ihre Privathaftpflichtversicherung in welchem Umfang unter welchen Bedingungen deckt, können Sie in Ihrer Versicherungspolice nachlesen. Falls Sie minderjährig sowie nicht erwerbstätig sind, noch bei Ihren Eltern wohnen und Ihre Eltern privathaftpflichtversichert sind, sind Sie in aller Regel mitversichert. Dies gilt meist dann, wenn Sie bis zu sechs Monaten im Ausland sind.