Kauf Occasionsfahrzeug

Occasionsauto halten

Ben möchte ein Occasionsauto von Ida kaufen. Welche Rechte und Pflichten hat Ida? Welche Ben?


Gewährleistung / Garantie

Haben Ida und Ben im Vertrag

  • darauf verzichtet, die Gewährleistung zu regeln: Ben hat bei rechtzeitig erfolgter Mängelrüge die Wahl, den Kauf rückgängig zu machen oder eine Teilrückrerstattung des Kaufpreises zu verlangen.
  • die gesetzliche Gewährleistung ausgeschlossen und Garantien vereinbart: Ida haftet Ben gegenüber im vertraglich vereinbarten Umfang.
  • die gesetzliche Gewährleistung ersatzlos ausgeschlossen: Ben kann Ida gegenüber grundsätzlich keine Ansprüche geltend machen.

ACHTUNG:

    • Falls Ida allfällige Mängel arglistig verschweigt, kann Ben diese Mängel geltend machen, auch wenn Ida die gesetzliche Gewährleistung ersatzlos ausgeschlossen hat. Dies gilt beispielsweise dann, wenn Ida Ben nicht darüber aufgeklärt hat, dass es sich beim Auto um ein Unfallfahrzeug handelt.
    • Wenn der nicht fachkundige Ben das Auto selber repariert oder es unsachgemäss verwendet, riskiert er, seine Gewährleistungsansprüche zu verlieren.
    • Für nach dem Kauf entstandene Schäden kann Ben Ida nicht verantwortlich machen.

Ben muss beweisen, dass ein unter die gesetzliche Gewährleistung oder die vertragliche Garantie fallender Schaden vorliegt und dass er Ida darüber rechtzeitig informiert hat.


Finden Sie dieses Dokument hilfreich?